Wir müssen über Kalorien reden (02/2017)

Im Kampf gegen Übergewicht brauchen wir eine ehrliche Ernährungsdebatte. Und die stellt die Kalorien in den Mittelpunkt. Denn entscheidend ist die Kalorienbilanz: Wer mehr Kalorien aufnimmt als verbraucht, nimmt zu. Der Fokus auf einzelne Zutaten hilft nicht weiter. Er kann sogar leicht zum Bumerang werden, wenn Verbraucher meinen, mehr essen zu können, weil sie einzelne Zutaten meiden.

Download

Entscheidend sind die Kalorien (01/2017)

Die Ernährungspolitik verfolgt das Ziel, den Anstieg von Übergewicht und Adipositas aufzuhalten. Damit soll den Risiken von Zivilisationskrankheiten vorgebeugt werden. Ein vermeintlicher Lösungsansatz: Die Reformulierung von Fertigprodukten. Veränderte Rezepturen sollen
unter anderem zu einer Reduktion von Zucker führen.

Download

Weniger Zucker heißt nicht weniger Kalorien (03/2016)

Viele Produkte werben mit dem Hinweis „weniger Zucker“. Wo das draufsteht, ist auch weniger Zucker drin – mindestens 30 Prozent gegenüber vergleichbaren Produkten. Aber heißt weniger Zucker auch weniger Kalorien? Und mit welchen Erwartungen greifen Verbraucher zu zuckerreduzierten Produkten?

Download

Zur Lebensmittelkennzeichnung (02/2016)

Manche Märchen halten sich hartnäckig. So auch die Mär vom versteckten Zucker. Fakt ist: Es gibt ihn nicht. Auf den Verpackungen informieren die Hersteller über die Zutaten und Nährstoffe ihrer Produkte. Dabei ist auch der in Lebensmitteln enthaltene Zucker transparent gekennzeichnet. Erfahren Sie mehr über dieses Thema in unserem Themendienst.

Download

Rund um das Thema Reformulierung (01/2016)

Viele Menschen sind zu dick. Bei der Suche nach Lösungen wird darüber diskutiert, den Zuckergehalt in Fertigprodukten zu reduzieren (Reformulierung). Doch weniger Zucker hilft nicht, Übergewicht und Adipositas vorzubeugen. Der Faktencheck in unserem Themendienst erklärt warum.

Download

Diabetes mellitus ist keine Folge von Zuckerkonsum (03/2015)

Wenn jemand Diabetes hat, hört man immer wieder: „Der ist zuckerkrank.“ Der Begriff führt schnell auf die falsche Fährte. Diabetes ist keine Folge von Zuckerkonsum.

Download

Allroundtalent Zucker (02/2015)

Ob beim Kochen, Backen oder zur Dekoration – Zucker ist ein Allround-Talent in der Küche. Zu den winterlichen Feiertagen, wenn Zucker bei vielen Gelegenheiten und Gerichten nicht wegzudenken ist, bietet der Themendienst der Initiative „Schmeckt Richtig!“ Tipps vom Profi-Koch, Hintergründe zum Thema Ernährung und Erinnerungen an süße Traditionen.

Download

Rund um das traditionelle Lebensmittel Zucker (01/2015)

Was wissen die Deutschen über Zucker? Wo kommt unser Zucker her? Und welche Rolle spielt er bei einer ausgewogenen Ernährung? Anlässlich der Zuckerrübenernte bietet der Themendienst der Initiative „Schmeckt Richtig!“ Informationen, Hintergründe und ein Interview rund um das Naturprodukt Zucker.

Download